Zahnärzte

Dr. Mangelsdorf

Dr. Wolfgang Mangelsdorf

verheiratet, 2 Kinder

1976 – 1981 Studium der Zahnmedizin an der Universität Hamburg
1980 – 1981 Mehrere Famulaturen in der Kieferchirurgischen Abteilung des Klinikums Bremen – Mitte, Direktor Prof. Dr. Dr. Otto Kriens
1981 Approbation
1981 Promotion zum Dr. med. dent. in der Kieferorthopädischen Abteilung der Universität Hamburg, Direktor Prof. Dr. Erich Hauser
1981 – 1983 Tätigkeit als Assistenzzahnarzt in der Praxis Dr. Klaus Hinkelmann & Thomas Hinkelmann in Bremen – Lesum.
1984 Gründung der Praxis in Kirchweyhe 
1982 – 1998 Intensive Fortbildungen in Prothetik und Funktionsdiagnostik bei Prof. Dr. A. Gutowski
2004 – 2006 Curriculum Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) mit Zertifizierung 2006

 

Behandlungsschwerpunkte: Komplexer Zahnersatz, Zahnärztliche Chirurgie, Implantologie, Parodontologie, Funktionsdiagnostik

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)
  • Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)
  • Akademie Praxis und Wissenschaften (APW)
  • Qualitätszirkel Nordwest der DGI
  • Bundesverband der Allgemeinzahnärzte Deutschlands (BVAZ)

 

 

Dr. Johanna Sohns

verheiratet, 2 Kinder

2003 – 2008 Studium der Zahnmedizin an der Georg – August – Universität Göttingen
2009  Promotion zur Dr. med. dent.
2009 – 2011  Assistenzzahnärztin in der Praxis Dr. Wilde & Blüthmann in Bremen
2011 – 2013  Angestellte Zahnärztin in der Praxis ZA Michael Nix in Duderstadt
2013 – 2016  Elternzeit
2015 – 2016 Praxisvertretung
Seit 23.11.2016  Angestellte Zahnärztin in der Praxis ihres Vaters Dr. Mangelsdorf & Kollegen in Kirchweyhe

 

 Behandlungsschwerpunkte:
Zahnerhaltung, Kinderzahnheilkunde, Ästhetische Zahnmedizin, Prothetik